Girls‘ Day 2016 im Hessischen Landtag

CDU-Landtagsabgeordneter Manfred Pentz lädt nach Wiesbaden ein

Zur Teilnahme am Girls‘ Day am 28. April 2016 hat der CDU-Landtagsabgeordnete Manfred Pentz alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 aus seinem Wahlkreis Darmstadt-Dieburg II aufgerufen. „Nutzt die Chance für eine frühzeitige und umfangreiche Information über die unterschiedlichsten Berufsbilder. Dafür bietet der Girls‘ Day eine hervorragende Gelegenheit“, erklärte Pentz. Nach dem großen Zuspruch und dem Erfolg des Girls‘ Days bei der CDU-Fraktion in den vergangenen Jahren seien aus in diesem Jahr Bewerbungen zur Teilnahme herzlich willkommen. „Wiesbaden und die CDU-Landtagsfraktion freuen sich auf Eure Teilnahme.“

„Wir haben auch dieses Jahr für den Girls‘ Day ein attraktives und vielseitiges Programm zusammengestellt, um einen Einblick in die unterschiedlichen Berufsbilder im Landtag zu geben“, so Pentz. Ob in der Landtagsschreinerei, beim Stenographischen Dienst oder beim Landtagsfahrdienst – zahlreiche Gesprächspartner stehen den Teilnehmerinnen Rede und Antwort. Auf dem Programm stehen außerdem eine Führung durch den Landtag sowie eine Diskussion mit Landtagsabgeordneten der CDU-Fraktion. Das Programm beginnt um 9:30 Uhr und endet gegen 15.30 Uhr.

Nachdem der Girls‘ Day auf Initiative der Landesregierung im Jahr 2002 erstmals in Hessen stattfand, öffnen auch in diesem Jahr zahlreiche Betriebe, Institutionen und Unternehmen ihre Türen, um jungen Mädchen einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Arbeitswelt zu geben und Kontakte herzustellen.

Bewerbungen für den Girls‘ Day bei der CDU-Fraktion im Hessischen Landtag bitte bis zum 18. März an folgende Anschrift einreichen:

Landtagsabgeordneter Manfred Pentz,Hessischer Landtag, Schlossplatz 1-3, 65183 Wiesbaden,  m.pentz2@ltg.hessen.de


Nach oben