Neuigkeiten
22.09.2020
Themen Wohnbaugebiet, Umwelt und Haushaltspolitik wurden mit dem Bürgermeisterkandidat diskutiert

An einem schönen Spätsommerabend fand der Ortsrundgang von Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger in Mosbach statt. Die Gruppe startete von der Mehrzweckhalle aus, um am Ortsrand entlang die Aussicht auf Mosbach und den Sterbach zu genießen. Angelangt an der Kita in Mosbach ging Daniel Rauschenberger auf die vielfältigen Kinderbetreuungsmöglichkeiten in der Gemeinde ein. Die katholische Kirche ist in Mosbach sowohl Träger als auch Eigentümerin des Gebäudes. Krippenplätze sind jedoch knapp. Der angrenzende Spielplatz der Gemeinde soll daher für eine Erweiterung zur Verfügung stehen. „Eine Erweiterung muss deshalb schnell erfolgen, um es Eltern zu ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinbaren.“, so Daniel Rauschenberger.

weiter

16.09.2020
Ortsrundgang bot Gelegenheit zum Kennenlernen und Gespräche u.a. über Vereine, Wohnen und Kinderbetreuung
In Schlierbach startete der Ortsrundgang am frisch herausgeputzten Dorfgemeinschaftshaus. Daniel Rauschenberger konnte wieder viele interessierte Bürgerinnen und Bürger begrüßen. Leider mussten die geplanten Veranstaltungen zu 1250 Jahre Schlierbach zum großen Teil aufgrund des Coronavirus ausfallen. Daniel Rauschenberger bedankte sich bei allen Organisatoren, die mit viel Engagement ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt hatten. Am 3. Oktober kann erfreulicherweise der Gemarkungsrundgang stattfinden. "Es wäre schön, wenn nun alle Veranstaltungen, auch die neuen im nächsten Jahr, wie geplant stattfinden können" hoffte Daniel Rauschenberger.
weiter

08.09.2020
Bürgermeisterkandidat mit vielen BürgerInnen beim Ortsrundgang
Viele Bürgerinnen und Bürger nutzen den Ortsrundgang in Radheim um sich ein persönliches Bild von Daniel Rauschenberger zu machen. Der Kandidat für das Bürgermeisteramt in Schaafheim führte die Gruppe vom Jugendplatz über das Dorfgemeinschaftshaus und die Baustelle Hochwasserschutz bis zur Alten Schule. 

 

weiter

01.09.2020
Der erste Ortsrundgang mit Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger fand vergangene Woche in Schaafheim statt. An den einzelnen Stationen stellte Daniel Rauschenberger sich und seine Ziele als Bürgermeister vor. 
weiter

27.08.2020
Am 1. November ist Bürgermeisterwahl
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Sie wählen am 1. November für Schaafheim und seine Ortsteile Mosbach, Radheim und Schlierbach einen neuen Bürgermeister. Ich stelle mich der Herausforderung und möchte unsere Gemeinde als Bürgermeister gemeinsam mit Ihnen in eine gute Zukunft führen.

weiter

18.08.2020
Bürgermeisterkandidat stellte sich dem Vorstand vor

Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger stellte sich und seine Ziele dem Vorstand des Gewerbevereins Schaafheim vor. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für das heimische Gewerbe wurden besprochen. Daniel Rauschenberger möchte, dass trotz Corona-Krise weiter in unsere gemeindliche Infrastruktur investiert wird, um das Handwerk und die Wirtschaft vor Ort zu stärken und damit auch Arbeitsplätze zu sichern. Die Steuerausfälle würde die Gemeinde Schaafheim jedoch noch über Jahre spüren. „Unser Ziel muss es sein, unseren niedrigen Gewerbesteuersatz stabil zu halten, und mit den vorhandenen Mitteln klug zu wirtschaften“, so Daniel Rauschenberger. Hierzu gehöre auch Verwaltungsabläufe zu digitalisieren und eine schlanke Verwaltung zu fördern.

weiter

15.08.2020
Mit Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger unterwegs

 

Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger lädt alle Bürgerinnen und Bürger zu einem Ortsrundgang am Dienstag, 22.09.2020 in Schaafheim ein. Start ist an der Eichwaldschule in der Langstädter Straße um 18.30 Uhr. Der kleine Spaziergang führt über Stationen u.a. an der Kulturhalle, Grundschule zum Rathaus. Ein Einstieg ist auch zwischendurch möglich. Daniel Rauschenberger stellt sich und seine Ziele für die Gemeinde vor. Zwischen den Stationen besteht auch die Möglichkeit zum Kennenlernen und für Gespräche mit Daniel Rauschenberger. Weitere Informationen in der nächsten Ausgabe der Schaafheimer Zeitung und im Internet unter www.daniel-rauschenberger.de.

 

weiter

11.08.2020
Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger besuchte die Kindertagespflege Eulennest von Kerstin Iby in Schlierbach. Frau Iby ist seit 16 Jahren Tagesmutter und betreibt seit 2014 eine Kindertagespflege mit derzeit fünf Kindern in Schlierbach.
weiter

04.08.2020

Die Sanierung der Eichwaldschule beschäftigt Schaafheim schon lange. Mindestens seit 2008 wollte der Landkreis schon loslegen. Es fand sich jedoch leider immer ein Grund, um die Sanierung zu verschieben. Nachdem im Sommer 2017 ein gesundheitsschädlicher Schimmel im Obergeschoss festgestellt wurde, wuchs der Unmut in Schaafheim. Als Vorsitzender der Gemeindevertretung reagierte Daniel Rauschenberger und rief einen runden Tisch ins Leben, um parteiübergreifend und gemeinsam mit der Schulgemeinde für den Schulstandort und die Sanierung zu kämpfen. Eine Demo und Unterschriftenaktion fanden statt.

weiter

26.07.2020
Sommerspaziergang von Schaafheim nach Mosbach am 09. August 2020

**** Der Spaziergang ist aufgrund der extremen Hitze abgesagt; wir treffen uns ab 17 Uhr in der Sportlerschänke in Mosbach ****

Bürgermeisterkandidat Daniel Rauschenberger lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Sommerspaziergang von Schaafheim nach Mosbach am Sonntag, den 09.08.2020 ein. Start ist in Schaafheim um 14 Uhr am Bürgerhaus Löwen. Die Zufahrt von Mosbach/Radheim kann mit dem Bus K54 um 13.32 Uhr ab Haltestelle Raiffeisenbank Mosbach bis Haltestelle Schützenhof Schaafheim erfolgen. Für Schlierbach wird eine Mitfahrmöglichkeit unter Tel. 06073 7446447 durch Ralph Pittich organisiert.

Die kleine Wanderung führt dann über den Wartturm mit kleinem Zwischenstopp und hat zum Ziel die Sportlerschänke in Mosbach. Wer dort mit einkehren möchte, sollte sich vorab unter info@daniel-rauschenberger.de oder Tel. 01590 4790521 anmelden. Die Rückkehr nach Schaafheim kann dann in Eigenregie über die Busverbindung ab Haltestelle Raiffeisenbank erfolgen.

Daniel Rauschenberger und der CDU Gemeindeverband freuen sich auf einen schönen Nachmittag, der eine gute Gelegenheit bietet, den Bürgermeisterkandidaten näher kennenzulernen.

 

weiter